Ein Leitfaden für Investoren zum Kauf von Gold

Überall auf der Welt wird Gold mit Geldwert und bedeutenden Werten assoziiert. Das ist seit Jahrhunderten so, und es gibt keinen Grund zu der Annahme, dass dies nicht noch viele Jahre so bleiben wird. Zu den weiteren Vorteilen des Goldbesitzes gehört neben seinem langfristigen Wert auch die Tatsache, dass er zur Diversifizierung der Bestände beiträgt und nicht an eine bestimmte Währung gebunden ist. Gold kann in Form von physischen Barren erworben werden, oder die Anleger können sich für den Kauf von Goldaktien auf dem Markt oder in einem börsengehandelten Rohstofffonds entscheiden, je nach ihren eigenen Bedürfnissen und zukünftigen Finanzplänen.
Investitionswachstum mit GoldIn der heutigen Welt können Investitionen alles sein, von Tech-Aktien bis hin zu internationalen Immobilien, aber viele Investoren haben die Edelmetalle und ihren unglaublichen Wert nicht aus den Augen verloren. Vor allem Gold wird seit langem mit Geldwert in Verbindung gebracht, und Kulturen auf der ganzen Welt schätzen es seit Jahrhunderten.
Da Gold nur in begrenzter Menge vorhanden ist, ist es wahrscheinlich, dass es immer einen hohen Wert haben wird. Finden Sie heraus, warum es vorteilhaft sein kann, Gold zu kaufen, und erfahren Sie, wie Sie noch heute in Gold investieren können.

Vorteile einer Investition in Gold

Der erste Schritt beim Goldkauf besteht darin, festzustellen, ob der Kauf für Sie der richtige Schritt ist. Um dies zu erreichen, sollten die Anleger sorgfältig über die Vorteile des Goldbesitzes nachdenken.

Zu den wichtigsten Vorteilen gehören seine weltweite Wertentwicklung, die Tatsache, dass er nicht an eine bestimmte Währung gebunden ist, seine Fähigkeit, jedes Portfolio zu diversifizieren und die Tatsache, dass er die Inflation bekämpfen kann.

Ganz gleich, ob Sie etwas Wertvolles für Ihre Enkel beiseite legen möchten, um es Jahrzehnte später zu besitzen, oder ob Sie ein begrenztes Portfolio diversifizieren möchten, Gold kann eine kluge Option sein.

Die Wahl der richtigen Goldsorte

Wenn Sie sich entschlossen haben, in Gold zu investieren, ist es an der Zeit zu entscheiden, wie Sie dies tun wollen. Gold kann in massiven Barren, in Aktien an der New Yorker Börse oder in einem börsengehandelten Rohstofffonds (ETF) erworben werden. Gitter mögen unpraktisch erscheinen, aber sie können auch die größte Sicherheit bieten.

Selbst wenn die Börse zusammenbricht, sind Goldbarren immer noch ein wertvoller Vermögenswert für fast jede Situation. Ein Rohstoff-ETF ist ein Fonds, der sich auf Goldanlagen konzentrieren kann und an den Börsen verschiedener Länder gehandelt werden kann. Schließlich kann Gold in Form von Aktien oder Anteilen gehandelt werden, und die Eigentümer können ihre Goldanteile je nach dem Wert des Rohstoffs im Laufe der Zeit kaufen oder verkaufen.

Auswahl eines Investitionsstandortes

Die Auswahl eines Ortes ist der letzte Schritt in der Gleichung, wie man Gold kaufen kann. Beim Kauf von Goldbarren ist die Lagerung in der Nähe des Hauptwohnsitzes oder an einem sicheren Offshore-Standort wie Belize die sicherste und klügste Option. Wer in einen börsengehandelten Rohstofffonds investiert, sollte auch die Vorzüge einer Offshore-Anlage gegenüber einer inländischen Anlage in Betracht ziehen.

Der Kauf von Gold mag wie eine schwierige Investition erscheinen, aber das muss nicht sein. Die Entscheidung, was und wo man es kauft, ist das Hauptanliegen, und die Anleger können hier klicken, um noch mehr zu erfahren.

 

Teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn

Mehr Beiträge

Entlarvung der Mythen des internationalen Bankwesens

Mythen wie „Internationales Bankwesen ist nur etwas für Wohlhabende“, „Internationales Bankwesen ist mit einem Stigma behaftet“ und „Internationales Bankwesen erfordert Reisen“ haben sich alle als falsch erwiesen, während es stimmt, dass internationales Bankwesen legal Steuern senken kann.

Mehr lesen "

Geld sparen mit Offshore-Steuersätzen

In den letzten Jahren hat die Zahl der Privatpersonen und Unternehmen, die sich aus Gründen der Stabilität und Diversifizierung Offshore-Anlagen zuwenden, erheblich zugenommen. Offshore-Investitionen können auch Ihre Gewinne dank niedrigerer oder gar keiner Steuersätze erhöhen. Viele Länder auf der ganzen Welt bieten ausländischen Anlegern keine Kapitalertragssteuer, was bedeutet, dass Sie mehr von Ihren Gewinnen einstecken und Ihr Vermögen Jahr für Jahr wachsen lassen können. Auch wenn einige Leute befürchten, dass die Nutzung dieser erheblichen Vorteile irgendwie illegal ist, so ist es doch so, dass die Investoren immer noch die gesetzlichen Richtlinien und alle einschlägigen Gesetze befolgen.

Mehr lesen "

13 Gründe für eine Investition in Belize

Belize ist ein großartiger Ort, den man besuchen und in den man sich zurückziehen kann. Es ist auch ein idealer Ort zum Investieren. Découvrez quelques-unes des principales raisons pour lesquelles les investisseurs avisés choisissent le Belize pour investir à l’étranger.

Mehr lesen "

Senden Sie uns eine Nachricht