Offshore-Bankkonten können Ihnen helfen, verschiedene Währungen zu verwalten

Bankkonten in Offshore-Ländern wie Belize werden in der Regel in US-Dollar (USD) und der Landeswährung angeboten. Obwohl es für nordamerikanische Kontoinhaber, die neu in der Welt des Offshore-Bankings sind, selbstverständlich ist, ein Konto in USD zu eröffnen, sollten sie die Bequemlichkeit und die Möglichkeiten, die Konten in lokaler Währung bieten, nicht ignorieren. Diese Vorteile reichen von der Erleichterung lokaler Transaktionen über einen besseren Zugang zu den lokalen Geldautomatennetzen mit internationalen Debitkarten bis hin zur Nutzung der Wechselkursspanne und der Möglichkeit, sich an der lokalen Privatwirtschaft zu beteiligen.

Unter den vielen Vorteilen von Offshore-Bankkonten ist die Möglichkeit, Konten in verschiedenen Währungen zu führen, ein großer Vorteil für den Kontoinhaber. In Belize bieten Offshore-Bankinstitute internationalen Kunden in der Regel Sichteinlagen, Termineinlagen und Lifestyle-Konten an. Diese drei Konten sind in US-Dollar verfügbar, was sie bei nordamerikanischen Kunden sehr beliebt macht.

Offshore-Konten in Belize können auch in der Landeswährung eröffnet werden

Viele Kontoinhaber, die sich für einen Umzug nach Belize entscheiden , um sich dort zur Ruhe zu setzen oder ins Ausland zu gehen, eröffnen zunächst Konten in US-Dollar und wechseln später zu belizischem Geld. Einige internationale Investoren eröffnen zwei Konten: Eines in US-Dollars und das andere in belizischen Dollars. Es geht darum, flexibel zu bleiben und den Wert der Landeswährung zu nutzen.

Der Wert der belizianischen Währung

Im Gegensatz zu Währungen wie dem Euro oder dem japanischen Yen eignet sich der Belize-Dollar nicht für spekulative Transaktionen auf dem Devisenmarkt, der gemeinhin als Forex bezeichnet wird. Der Belize-Dollar (BZD) war früher als Britisch-Honduras-Dollar bekannt und war zu verschiedenen Zeiten in der Wirtschaftsgeschichte des mittelamerikanischen Landes an den Wert des US-Dollars gekoppelt.

1978 wurde der BZD an den US-Dollar (USD) gekoppelt, und zwar im Verhältnis von zwei BZD zu einem USD. Belize konnte diesen Wechselkurs in den letzten 35 Jahren beibehalten, was viel über die wirtschaftliche Stabilität des Landes aussagt.

Obwohl in der Vergangenheit über eine dauerhafte Einführung des USD gesprochen wurde, hat die Zentralbank von Belize keine Pläne, ihre geliebte Landeswährung aufzugeben. Inhaber von Offshore-Bankkonten mit internationalen Debitkarten werden feststellen, dass viele belizianische Geldautomaten die Möglichkeit bieten, Geld in BZD oder USD abzuheben.

Geschäfte mit belizianischer Währung machen

Da der BZD an den USD gekoppelt ist, haben Touristen keine Schwierigkeiten beim schnellen Währungsumtausch. Unternehmen, die sich an Touristen wenden, geben ihre Preise oft in der einen oder anderen Währung an, aber diese Praxis wird von anderen Branchen in Belize nicht befolgt.

Die lokale Wirtschaft lebt von der Verwendung des BZD, das an die Schwankungen der Inflation und des Verbraucherpreisindex (VPI) angepasst wird. Im Jahr 2012 lag der Verbraucherpreisindex in Belize bei schätzungsweise 2,8 Prozent und war damit im Vergleich zu anderen zentralamerikanischen Ländern relativ stabil.

Die belizianische Wirtschaft unterstützt stark das private Unternehmertum

Traditionelle Wirtschaftszweige wie die Landwirtschaft und der Tourismus können den BZD oder den USD flexibel einsetzen. Immobilienverhandlungen können sowohl in BZD als auch in USD geführt werden, aber in vielen Fällen wird der BZD die Währung der Wahl sein, wenn es darum geht, die Transaktion zum Abschluss zu bringen.

Dank des International Business Companies (IBC)-Gesetzes verfügt Belize auch über eine blühende Unternehmenskultur. Erfahrene Investoren, die in die lukrative Welt des internationalen Finanzwesens einsteigen wollen, können die Vorteile des unternehmensfreundlichen Umfelds von Belize nutzen. Monetäre Transaktionen zwischen IBCs können in BZD oder USD abgewickelt werden.

Die meisten Neulinge im Offshore-Banking entscheiden sich zunächst dafür, ihre Konten in USD zu eröffnen; sie sollten jedoch die Stärke des belizischen Geldes und die Vorteile, die es bietet, nicht vergessen.

Teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn

Mehr Beiträge

Belize bietet Vorteile für diejenigen, die ein Bankkonto online eröffnen

Offshore-Bankkonten und -Anlagen waren früher nur etwas für sehr reiche und sehr gut vernetzte Menschen. Aber dank des Internets kann jetzt jeder, der einen Notgroschen zu schützen oder ein Vermögen zu vermehren hat, das frei von lästigen Steuerlasten wachsen soll, dies tun, indem er online ein Offshore-Bankkonto eröffnet. Auf diese Weise können Einleger ihr Geld von jedem Ort der Welt aus verwalten, und eine bequeme Art, sich zur Ruhe zu setzen, ist der Umzug in ein Land wie Belize, wo viele Expat-Konten geführt werden. Wer sich für Offshore-Investitionen interessiert, sollte sich an einen Experten wenden, entweder an einen Fachmann oder an jemanden, der dies selbst getan hat.

Mehr lesen "

Langfristig in Offshore-Anlagen investieren

Es gibt mehr als eine Möglichkeit, Ihre Offshore-Investitionsstrategie zu strukturieren. Für viele Investoren besteht die Idee darin, in das Geschäft einzusteigen, um von einer Gelegenheit zu profitieren, die langfristig zu steigenden Renditen und Dividenden führen wird. Wenn dieser Ansatz nichts bringt, können Sie auch ein wenig Zeit darauf verwenden, sich auf die Möglichkeiten zu konzentrieren, die schnelle und einfache Ergebnisse in kurzer Zeit versprechen. En fait, les investissements de ce type peuvent fournir le capital de départ dont vous avez besoin pour couvrir les coûts d’investissement dans des actifs que vous prévoyez de conserver pendant un certain nombre d’années.

Mehr lesen "

Wer kann vom Online-Zugang zu seiner Offshore-Bank profitieren?

In den letzten zehn Jahren hat die internetbasierte Technologie alles verändert, von der Kommunikation bis hin zum Einkaufen. Jetzt wird sogar das Offshore-Banking online abgewickelt, und die Bequemlichkeit macht es für alle Arten von Menschen einfacher denn je, ihre Investitionen zu verwalten, auf ihre Gelder zuzugreifen, Fremdwährungen umzurechnen und ihr Vermögen zu schützen. Vielreisende werden den 24/7-Zugang zu den Online-Konten zu schätzen wissen, Rentner können von den einfach zu navigierenden Websites profitieren, neue Anleger werden die ständige Überwachung und das Feedback zu schätzen wissen, und selbst vielbeschäftigte Geschäftsleute können sich die Zeit nehmen, ihre Konten und Anlagen online zu überprüfen.

Mehr lesen "

Senden Sie uns eine Nachricht