8 gute Gründe für die Eröffnung eines Offshore-Sparkontos

Die Eröffnung eines Offshore-Sparkontos hat viele Vorteile. Entdecken Sie die acht wichtigsten Gründe, warum Menschen Offshore-Bankkonten zum Geldsparen nutzen.

Offshore-SparkontenNiemand muss Sie davon überzeugen, dass Sparkonten eine schlechte Idee sind. Als sichere Investition ist dieser Ansatz kaum zu übertreffen. Es hat auch den Vorteil, dass Sie Geld für alle möglichen Zwecke beiseite legen können, während Sie ein wenig Zinsen verdienen.

Auch wenn dies mit einem inländischen Konto möglich ist, gibt es zwingende Gründe, die Eröffnung eines Offshore-Sparkontos in Betracht zu ziehen. Wie können Sie diese Mittel letztendlich verwenden, und warum wäre es besser, sie in einem Offshore-Gebiet unterzubringen? Hier sind einige Ideen, die Sie berücksichtigen sollten.

1. Rückstellung von Mitteln für ein kurzfristiges Ziel

Sie haben ein bestimmtes finanzielles Ziel, das Sie in fünf oder zehn Jahren erreichen wollen. Es könnte das Geld für eine Anzahlung auf ein Haus oder den Kauf einer Immobilie sein. Um ein solches Ziel zu erreichen, muss ein Teil des Einkommens eingesetzt werden. In der Zwischenzeit ist die Anlage von Geldern auf einem zinstragenden Konto eine gute Option. Da kommt ein Offshore-Sparkonto gerade recht.

Die Versuchung, Geld von einem Offshore-Konto abzuheben, ist weniger groß. Das wäre zwar einfach, aber es ist nicht ungewöhnlich, dass sich die Menschen zunächst den Guthaben auf ihren inländischen Konten zuwenden, bevor sie Geld von Offshore-Konten abheben. Das Ergebnis ist, dass Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit beständig Fortschritte beim Aufbau der Mittel machen, die Sie benötigen, um Ihre Ziele erfolgreich zu erreichen.

2. Schaffung eines Fonds für unvorhergesehene Ausgaben

Ganz gleich, wie Ihre Lebensumstände aussehen, es ist sicher, dass Sie irgendwann einen Notgroschen brauchen werden. Stellen Sie sich vor, was es bedeuten würde, sechs Monate bis zu einem Jahr lang über Bargeld zu verfügen, falls Ihr Unternehmen den Betrieb einstellt oder Sie Ihren Arbeitsplatz verlieren. Selbst wenn es einige Zeit dauern sollte, bis Sie eine neue Vollzeitstelle finden, können Sie mit dem Geld in einem Notfallfonds einen angemessenen Lebensstandard aufrechterhalten, während Sie auf der Suche nach neuen Möglichkeiten sind.

Die Verwendung eines Offshore-Kontos für Ihren Notfallfonds funktioniert gut, weil es unwahrscheinlicher ist, dass Sie Gelder abheben, bevor der Bedarf groß ist. Wenn Sie sich dafür entscheiden, wiederkehrende Überweisungen von einem inländischen Konto auf Ihr Offshore-Konto einzurichten, können Sie diese Notfallfonds aufstocken, ohne sich viele Gedanken darüber machen zu müssen. Wenn der Tag kommt, an dem Sie das Geld benötigen, können Sie es einfach auf ein inländisches Konto zurücküberweisen oder die von Ihrer Offshore-Bank zur Verfügung gestellte Debitkarte verwenden.

3. Vermögen für den Ruhestand aufbauen

Wie viele Menschen während der letzten Rezession erfahren haben, kann es sein, dass die vom Arbeitgeber bereitgestellten Rentenfonds nicht mehr existieren, wenn Sie in Rente gehen. Wenn die mit den Rentenbeiträgen getätigten Investitionen ins Minus rutschen, ist das Geld, das Sie für Ihren Lebensunterhalt nach dem Ausscheiden aus dem Erwerbsleben eingeplant hatten, ganz oder zumindest größtenteils weg. Wenn Sie Ihre Ressourcen für den Ruhestand aufbauen und diversifizieren, schützen Sie Ihre finanzielle Zukunft.

Ein Offshore-Sparkonto kann eine dieser Lösungen sein. Mit einem Festgeldkonto können Sie mehr Rücklagen für den Ruhestand bilden. Da das Konto weder an Ihren Beschäftigungsstatus noch an die Anlagen zur Aufstockung Ihrer Rentenkasse gebunden ist, steht es zur Verfügung, wenn Sie es brauchen.

4. Einen Bildungsfonds für die Kinder einrichten

Vielleicht geht es bei dem Plan gar nicht so sehr um Investitionen in Ihre finanzielle Zukunft. Die Ausbildung Ihrer Kinder ist vielleicht das, was Sie im Moment antreibt. Wenn man weiß, wie viel eine College-Ausbildung heutzutage kostet, wird einem klar, dass man jetzt mit dem Sparen beginnen sollte. Selbst wenn die Kinder Stipendien erhalten, die einen großen Teil der Kosten abdecken, werden immer noch Kosten anfallen, die beachtet werden müssen.

Ein Offshore-Sparkonto ist eine hervorragende Möglichkeit, Geld für die Bildung beiseite zu legen. Lassen Sie die Guthaben von Jahr zu Jahr weiterlaufen und verdienen Sie mehr Zinsen. Nutzen Sie die Vorteile von Offshore-Konten, die höhere Zinssätze bieten, wenn die Guthaben bestimmte Beträge überschreiten. Mit dieser Strategie wird die Finanzierung des Studiums sehr viel einfacher.

5. Bildung von Rücklagen für den Kauf einer Ferienimmobilie

Sie sind an einem Punkt in Ihrem Leben angelangt, an dem eine zweite Immobilie für den Urlaub verlockend klingt. Jetzt ist es an der Zeit, Mittel für den Kauf zur Seite zu legen. Ein Offshore-Konto kann ein Mittel sein, um das Guthaben ein wenig schneller wachsen zu lassen. Das Ergebnis ist, dass Sie, wenn Sie bereit sind, eine zweite Immobilie zu kaufen, deutlich weniger zu finanzieren haben.

Diese Lösung erleichtert auch die Überweisung von Geldern für den Erwerb internationaler Immobilien. Sie beschließen zum Beispiel, ein Ferienhaus in dem Land zu kaufen, in dem sich Ihr Offshore-Konto befindet. Ihre Bank kann das Abheben des Geldes und die Überweisung an den Verkäufer wesentlich vereinfachen.

6. Einige Vermögenswerte für den Fall der Fälle schützen

Sie müssen nicht in einem hochrangigen Bereich arbeiten, um verklagt zu werden. Was würden Sie tun, wenn die Dinge nicht so laufen würden, wie Sie wollen? Das Gericht könnte die Pfändung des größten Teils Ihres Hausvermögens anordnen, um das Urteil zu begleichen. Wie würden Sie dann zurechtkommen?

Etwas, das Sie vielleicht nicht über das Geld auf Offshore-Konten wissen, ist, dass inländische Gerichte keine Beschlagnahmung der Kontoguthaben anordnen können. Selbst wenn ein Gerichtsverfahren bedeutet, dass alle Vermögenswerte, die Sie zu Hause haben, weggenommen werden, gibt es immer noch das Geld auf Ihrem Offshore-Sparkonto, um Ihnen beim Wiederaufbau zu helfen. Es kann auch die Art und Weise sein, wie Sie ein Dach über dem Kopf und Essen auf dem Tisch behalten, während Sie entscheiden, wie Sie den Wiederaufbau angehen wollen.

7. Höhere Zinssätze ausnutzen

Vergleicht man die Zinssätze, die in vielen internationalen Ländern angeboten werden, mit den Zinssätzen, die man im Inland erhalten kann, wird der Unterschied sofort deutlich. Es ist möglich, ein Offshore-Sparkonto mit einem relativ niedrigen Guthaben zu eröffnen und das Guthaben nach und nach aufzustocken. Mit der Zeit erreichen Sie ein Guthaben, mit dem Sie einige der besten Zinssätze weltweit verdienen können.

Wenn der Plan ist, Geld auf ein Konto zu legen, um über viele Jahre hinweg Zinsen anzusammeln, ist ein Offshore-Sparkonto der richtige Weg. Wenn der Tag kommt, an dem Sie diese Gelder verwenden wollen, wird der Saldo deutlich höher sein, als wenn Sie den gleichen Anteil auf einem inländischen Konto angelegt hätten. Denken Sie daran, wie gut Sie sich fühlen werden, wenn Sie wissen, dass Ihr Geld wachsen konnte, nur weil Sie den richtigen Offshore-Standort für das Konto gewählt haben.

8. Den Seelenfrieden genießen

Manchmal scheint es immer schwieriger zu werden, in der turbulenten Welt von heute zur Ruhe zu kommen. Mit Geld auf einem Offshore-Sparkonto ist es möglich, sich ein bisschen Ruhe zu sichern, selbst wenn alles andere auf dem Kopf steht.

Durch die Einrichtung eines Kontos in einem politisch stabilen Land, das ausgezeichnete Renditen in Form von Zinsen bietet und vor inländischen Gerichtsverfahren geschützt ist, können Sie sicher sein, dass Sie in jedem Fall über ein Vermögen verfügen werden. Das ist ein gutes Gefühl.

Hilfe beim Einrichten eines Offshore-Sparkontos erhalten

Dies sind nur einige der Gründe, warum die Eröffnung eines Offshore-Sparkontos ein kluger finanzieller Schritt ist. Es gibt keinen besseren Zeitpunkt als jetzt, um damit zu beginnen, und ein ausgezeichneter Offshore-Standort ist Belize.

Die Caye International Bank mit Sitz auf Ambergris Caye in Belize hat Tausenden von Menschen bei der Einrichtung von Offshore-Finanzkonten geholfen. Wir können auch Ihnen dabei helfen, zu bestimmen, welche Offshore-Konten für Ihre Ziele am besten geeignet sind. Sie werden feststellen, dass die Einrichtung eines Kontos viel einfacher ist, als Sie erwartet haben.

Kontaktieren Sie uns noch heute, um mit einem unserer vertrauenswürdigen Vertreter zu sprechen.

Kontakt zur Caye International Bank

 

 

 

 

 

Teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn

Mehr Beiträge

Wer kann vom Online-Zugang zu seiner Offshore-Bank profitieren?

In den letzten zehn Jahren hat die internetbasierte Technologie alles verändert, von der Kommunikation bis hin zum Einkaufen. Jetzt wird sogar das Offshore-Banking online abgewickelt, und die Bequemlichkeit macht es für alle Arten von Menschen einfacher denn je, ihre Investitionen zu verwalten, auf ihre Gelder zuzugreifen, Fremdwährungen umzurechnen und ihr Vermögen zu schützen. Vielreisende werden den 24/7-Zugang zu den Online-Konten zu schätzen wissen, Rentner können von den einfach zu navigierenden Websites profitieren, neue Anleger werden die ständige Überwachung und das Feedback zu schätzen wissen, und selbst vielbeschäftigte Geschäftsleute können sich die Zeit nehmen, ihre Konten und Anlagen online zu überprüfen.

Mehr lesen "

Wie sicher ist Offshore-Banking?

Offshore-Banking bietet mehr Privatsphäre, hilft Ihnen, Ihre Steuersätze zu senken und Ihr Portfolio zu diversifizieren. Erfahren Sie, warum Belize ein erstklassiger Standort für internationale Bankgeschäfte ist.

Mehr lesen "

Top-Tipps für Offshore-Banking online

Beim Offshore-Banking gibt es viele Vorteile. Allerdings kann es frustrierend sein, wenn man nicht in der Lage ist, die Filiale seiner Bank zu besuchen, und die Zeitverschiebung kann die Kommunikation erschweren. Glücklicherweise bieten die meisten Offshore-Banken Online-Banking an, was eine bequeme Möglichkeit ist, den Status Ihrer Konten und Anlagen von jedem Ort der Welt aus zu überprüfen. Die Nutzer sollten daran denken, dass sie, auch wenn sie nur ein internetfähiges Gerät und einen Internetzugang benötigen, darauf achten sollten, dass sie obskure Passwörter wählen und keine Finanzdaten auf einem gemeinsam genutzten Gerät oder über eine öffentliche drahtlose Verbindung abrufen.

Mehr lesen "

Senden Sie uns eine Nachricht