Wie Sie Ihre Investitionen in Übersee diversifizieren können

Ambergris Caye StrandBei der Erstellung Ihres eigenen maßgeschneiderten Investitionsplans haben viele erfolgreiche Anleger darauf hingewiesen, wie wichtig es ist, Ihr Anlageportfolio zu diversifizieren. Diese klugen Anleger streben stets eine Diversifizierung ihres Portfolios an, indem sie ihr Geld in eine Vielzahl von Anlagen wie Aktien, Anleihen, Edelmetalle und Immobilien investieren.

Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass es keine wirkliche Diversifizierung darstellt, wenn Sie Ihr gesamtes Geld in Aktien oder Anleihen aus Ihrem Heimatland anlegen. Wenn Sie beispielsweise in den Vereinigten Staaten wohnen und in Aktien oder Anleihen mit Sitz in den USA sowie in amerikanische Immobilien investiert haben, wird davon ausgegangen, dass Sie nur in einem Markt investiert sind. Der Grund, warum Sie diversifizieren sollten, liegt darin, dass, sagen wir, die US-Wirtschaft eine weitere Finanzkrise oder Rezession erleidet, dann alle Ihre amerikanischen Investitionen negativ betroffen wären, egal in welchem Sektor Sie investiert sind.

Daher ist es immer sinnvoll, sein Vermögen zu diversifizieren, indem man Anlagen außerhalb seines Heimatlandes in sein Portfolio aufnimmt. Internationale oder „Offshore“-Investitionen können den Menschen die gewünschte Diversifizierung bieten und ihnen gleichzeitig ein Vermögen verschaffen, das sie genießen können. Anstatt beispielsweise Aktien internationaler Unternehmen und Fremdwährungen zu kaufen oder Edelmetalle in Ihr Portfolio aufzunehmen, könnten Sie stattdessen Immobilien in einem ausländischen Land erwerben. Der Erwerb von Immobilien außerhalb des Landes, in dem man seinen Wohnsitz hat, gilt als eine der solidesten Investitionsmöglichkeiten für diejenigen, die ihre Investition genießen und gleichzeitig eine hohe Rendite erzielen wollen.

Beim Kauf von Immobilien im Ausland muss man sich jedoch darüber im Klaren sein, dass es von entscheidender Bedeutung ist, eine umfassende Due-Diligence-Prüfung durchzuführen und die Immobiliengesetze des jeweiligen Landes zu kennen, in dem man investiert. Es ist auch wichtig, seriöse Unternehmen in der örtlichen Gerichtsbarkeit zu suchen und mit ihnen zu verhandeln, um sicherzustellen, dass Sie das bekommen, was Sie glauben, dass Sie es kaufen.

Diese Punkte sind wichtig, weil Sie vielleicht davon ausgehen, dass Sie beim Kauf einer Immobilie in einem ausländischen Staat den offiziellen Titel für diese Immobilie erhalten. In einigen internationalen Ländern ist dies jedoch nicht immer der Fall. Daher sollten Sie mit Menschen zusammenarbeiten, denen Sie vertrauen können und die Ihnen während des gesamten Prozesses zur Seite stehen, um zu verhindern, dass Sie ein Immobilienprojekt kaufen, das Sie später bereuen.

Die Kenntnis der spezifischen Fragen, die zu stellen sind, und der Verfahren, die befolgt werden müssen, sind der Schlüssel zur Vermeidung der potenziellen Fallstricke, die mit internationalen Immobilieninvestitionen verbunden sind. Ein weiterer Erfolgsfaktor ist, dass Sie bei der Finanzierung Ihres Immobilienkaufs mit einer erfahrenen internationalen Bank zusammenarbeiten, wie z. B. der Caye International Bank, die über langjährige Erfahrung im internationalen Bankgeschäft verfügt.

Globale Wohnungsbauaussichten für 2017 und darüber hinaus

Der internationale Immobilienmarkt hat sich in den letzten Jahren rasant entwickelt. Dies ist vor allem darauf zurückzuführen, dass immer mehr Nordamerikaner den Kauf von Immobilien im Ausland in Erwägung ziehen. Einige von ihnen planen, in naher Zukunft in den Ruhestand zu gehen, und möchten in ein Land ziehen, das idealerweise in Mittel- und Südamerika liegt, wo sie mit ihrem Geld einen komfortablen Lebensstil im Ruhestand führen können.

Die Immobilienmärkte in diesen Regionen sind zunehmend wettbewerbsintensiver geworden. Die Käufer besuchen nun eine Reihe dieser Länder, bevor sie sich zur Ruhe setzen, um das Gebiet zu finden, das am besten für ihre Bedürfnisse im Ruhestand geeignet ist. Immer mehr Nordamerikaner haben Immobilien in Mittel- und Südamerika gekauft, in einigen Fällen, weil sie sich in einen Ort verliebt haben und ihn als Feriendomizil mit ihren Kindern genießen wollen, andere sehen ihren Immobilienkauf als einen warmen Ort, den sie für ein paar Monate im Jahr besuchen, wenn der Winter in Nordamerika kommt. Andere haben sich dazu entschlossen, ihren Altersruhesitz schon lange im Voraus zu kaufen, um sicherzustellen, dass sie eine Immobilie in genau dem Ort reservieren, in dem sie leben und sich zur Ruhe setzen möchten.

Einer der Hauptvorteile von Immobilieninvestitionen ist die Möglichkeit, durch Mieteinnahmen eine Rendite zu erzielen. Es gibt jedoch auch andere, die einen Schritt weiter gegangen sind, weil sie erkannt haben, dass sie dieses Modell in ein vollwertiges Geschäft umwandeln können, indem sie ihre internationalen Wohnungen vermieten, was ihnen einen stetigen Cashflow ermöglicht und ihnen das Potenzial bietet, weitere Immobilien als Investitionen zu erwerben und so höhere Renditen zu erzielen.

Interview mit einem Offshore-Anlageexperten

Wir haben kürzlich ein Interview mit Lief Simon geführt, dem Chefredakteur von Offshore Living Letter, dem Gründer von Simon Letter und Global Property Advisor sowie dem Miteigentümer von Live and Invest Overseas, das für die Veranstaltung internationaler Konferenzen bekannt ist.

Unsere Konferenzen haben sich in der Vergangenheit auf Rentner konzentriert, weil diese Menschen am meisten daran interessiert waren, mehr über Investitionen und Käufe im Ausland zu erfahren“, sagt Lief. „Auf unseren Konferenzen beobachten wir jedoch eine Verschiebung hin zu einer jüngeren Bevölkerungsgruppe in den 50ern, 40ern und sogar 30ern mit kleinen Kindern. Einige von ihnen wollen speziell im Ausland investieren, aber viele von ihnen sind auf der Suche nach einem neuen Lebensstil und einem neuen Abenteuer. Sie haben vielleicht nicht das nötige Geld, um zu investieren, aber was sie haben, ist Unternehmergeist, Motivation und gerade genug Geld, um etwas zu beginnen, sei es die Eröffnung eines Bed and Breakfast oder einer Pizzeria.“

Lief geht auch auf eine faszinierende neue Möglichkeit für Investitionen in Lateinamerika ein, die sich seiner Meinung nach immer größerer Beliebtheit erfreut, und zwar der Agrarsektor. Es gibt inzwischen Unternehmen, die internationalen Investoren die Möglichkeit bieten, Holzparzellen zu kaufen oder in die Kokosnussproduktion zu investieren, und diese einzigartige Art der langfristigen Investition weist seit mehreren Jahren beständig überdurchschnittliche Renditen auf. Simon führt weiter aus, dass es sich hierbei natürlich nicht um etwas handelt, in dem man Urlaub machen oder das man vermieten kann, aber es ist eine andere Art der Diversifizierung, die sich immer mehr durchsetzt, da landwirtschaftliche Investitionen auf dem Markt als weniger volatil eingestuft werden. Dies ist darauf zurückzuführen, dass landwirtschaftliche Investitionen eine nachhaltige Nachfrage haben und nicht die lästige Verwaltung und Instandhaltung erfordern, die bei Investitionen in Häuser und Eigentumswohnungen anfallen.

Wie kann man mit Investitionen und Diversifizierung im Ausland beginnen?

Der erste Schritt ist die Eröffnung eines internationalen Bankkontos. Ein internationales Bankkonto bietet Ihnen einen Ort, an den Sie Ihr Investitionsgeld verschieben können, so dass es verfügbar ist, wenn Sie bereit sind. Darüber hinaus bieten internationale Banken verschiedene Arten von Finanzierungen an, die Ihnen helfen können, Ihre Immobilieninvestition im Ausland zu erwerben.

Die Caye International Bank ist ein guter Ausgangspunkt, da sie eine breite Palette an traditionellen und nicht-traditionellen Bankdienstleistungen und Konten in mehreren Währungen anbietet. Der Antrag auf Eröffnung eines Kontos bei der Bank ist einfach und kann von jedem Ort der Welt aus gestellt werden. Daher sollte die Caye Bank Ihre erste Anlaufstelle sein, wenn es darum geht, ein diversifiziertes internationales Anlageportfolio aufzubauen.

Für weitere Informationen über die Bank und die Eröffnung eines Kontos bei der Caye Bank, senden Sie uns bitte eine Kontaktanfrage über das Formular hier oder rufen Sie uns einfach an unter 011-501-226-2388.

Teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn

Mehr Beiträge

Verfolgen Sie einen neuen Ansatz für Ihre internationalen Investitionen

Wenn Sie davor zurückschrecken, in internationale oder Offshore-Anlagen zu investieren, sind Sie sich vielleicht der jüngsten Verbesserungen bei dieser Art von Investitionen nicht bewusst. Zunächst können Offshore-Anlagen vollständig auf Ihre Bedürfnisse und Ihr Risikoniveau zugeschnitten werden, und die Manager überwachen Ihr Portfolio regelmäßig. Globales Investieren ist eine Möglichkeit, Ihr Portfolio auf unglaubliche Weise zu diversifizieren, und es verschafft Ihnen Zugang zu den besten Gelegenheiten auf dem ganzen Planeten. Schließlich können Offshore- und internationale Anlagen fast vollständig online getätigt werden, wodurch Sie Ihr Vermögen und Ihr Portfolio bequem von zu Hause aus überwachen können.

Mehr lesen "

Die Vorteile der neuen Prepaid MasterCard der Caye Bank

Wenn Sie bereits internationale Bankgeschäfte tätigen, sich im Ausland zur Ruhe setzen oder einfach nur häufig ins Ausland reisen, können Sie die Vorteile einer Prepaid MasterCard der Caye Bank nutzen. Diese Karte, die noch in diesem Jahr auf den Markt kommen soll, kann aus mehreren Gründen von Vorteil sein. Da die MasterCard in mehr als 210 Ländern rund um den Globus akzeptiert wird, ist sie für Reisende die erste Wahl. Da es sich um ein vorausbezahltes Guthaben handelt, kann es dazu beitragen, mögliche Verluste bei Verlust oder Diebstahl im Ausland zu minimieren, es macht es einfacher, die eigenen Ausgaben zu begrenzen, und es kann sogar zum Abheben der Landeswährung an Geldautomaten verwendet werden.

Mehr lesen "

Senden Sie uns eine Nachricht