Was ist der Reiz des Bankgeschäfts in Belize?

Während die meisten Menschen mit den Vorteilen vertraut sind, die Offshore-Investitionen mit sich bringen können, kann es eine Herausforderung sein, alle Offshore-Destinationen rund um den Globus einzugrenzen und nur eine auszuwählen. Belize ist bei vielen Anlegern eine beliebte Option, da es niedrigere Gemeinkosten und Unterhaltsgebühren als viele andere Banken-Hotspots aufweist. Belize ist auch ein Land ohne Kapitalertragssteuer für ausländische Investoren, was die Gewinne erheblich steigern kann. Das Land ist auch in Bezug auf die Regierung und das Bankwesen stabil, was Ihre Anfälligkeit verringert. Und schließlich liegt es in der Nähe der Vereinigten Staaten und ist über Online-Banking leicht zugänglich.

Bankwesen in BelizeWenn Sie etwas Zeit damit verbracht haben, über Offshore-Banking zu diskutieren, zu lesen oder zu recherchieren, besteht eine gute Chance, dass das Ziel Belize mehr als einmal aufgetaucht ist.

In den letzten Jahren hat sich Belize einen Namen als Finanzhauptstadt Zentralamerikas gemacht und zieht eine Reihe von Kontoinhabern und Investoren aus der ganzen Welt an.

Um die Beliebtheit zu verstehen, sollten Sie sich die Vorteile eines Bankkontos in Belize ansehen.

Niedrigere Gesamtbankgebühren

Der vielleicht unmittelbarste Vorteil der Eröffnung eines Bankkontos in Belize sind die niedrigeren Gebühren für die Kontoführung und die Gemeinkosten.

Jede Bank, unabhängig von ihrer Größe, muss Kosten tragen, wie z. B. für Personal, Finanzberater, Nebenkosten und möglicherweise eine Hypothek für das Bankgebäude.

An Standorten, an denen die Kosten für diese Dienstleistungen hoch sind, tragen die Bankkunden ihren Anteil an den Kosten durch höhere Gebühren.

In Belize sind die Lebenshaltungskosten insgesamt niedrig, was sich in Einsparungen für Kontoinhaber niederschlägt.

Keine Kapitalertragssteuer auf Investitionsgewinne

Ein wichtiger Faktor bei der
Belize gegenüber anderen Offshore-Destinationen zu wählen
als finanzielle Basis zu wählen, ist die Politik des Landes in Bezug auf die Kapitalertragssteuer. In vielen Ländern, so auch in den Vereinigten Staaten, wird auf die Gewinne aus Investitionen eine Kapitalertragssteuer erhoben.

Für den Anleger kann dies zu einer Verringerung des Gesamtgewinns und damit zu einer Minderung des finanziellen Werts führen. In Ländern wie Belize gibt es jedoch keine solche Steuer für ausländische Investoren, was den Standort sehr viel attraktiver macht, um in alles zu investieren, von Immobilien am Strand bis hin zu neuen Start-up-Unternehmen in Zentralamerika.

Stabilität und Diversität

Bei der Wahl des Ortes, an dem Ihr Bankkonto geführt werden soll, sollte die Sicherheit zweifelsohne eine wichtige Rolle spielen. In Ländern mit instabilen Regierungen oder Bankensystemen können Sie sich gefährdet fühlen, vor allem, wenn es um langfristige Investitionen, Trusts oder Fonds geht.

Wenn Sie die Vorteile einer finanziellen Diversifizierung mit weniger Risiko nutzen möchten, ist ein Land wie Belize, das sich durch einen Mangel an staatlichen Eingriffen und das Potenzial für anonymes Banking auszeichnet, möglicherweise die bessere Wahl.

Einfacher Online-Zugang zu oder von den Vereinigten Staaten

Schließlich ist es wichtig zu wissen, dass Sie nicht in Belize leben müssen, um ein Bankkonto im Land zu nutzen. Die Nähe zu den Vereinigten Staaten bedeutet, dass Sie von der Ostküste aus in wenigen Stunden vor Ort sein können, aber auch, dass Sie dank der Online-Banking-Funktionen problemlos Ihren Kontostand abfragen oder Überweisungen tätigen können.

Für Rentner, Berufstätige und alle, die ein Interesse an sicheren Bankgeschäften haben, könnte die Eröffnung eines Kontos in Belize genau das Richtige sein.
Klicken Sie für weitere Informationen
über das Bankensystem von Belize.

Teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn

Mehr Beiträge

Ihr Leitfaden zur Gründung einer Offshore-Gesellschaft

Wenn Sie daran interessiert sind, Ihr Unternehmen ins Ausland zu verlagern oder sogar ein neues Unternehmen an einem internationalen Standort zu gründen, werden Sie vielleicht überrascht sein, wie viele Vorteile dies mit sich bringen kann. Zu den Vorteilen gehören potenzielle Steuererleichterungen, die eine legale und einfache Möglichkeit zur Steigerung der Rentabilität darstellen, sowie ein größerer Datenschutz für Ihre Finanztransaktionen und Unternehmensinvestitionen. Die ersten Schritte sind ähnlich wie bei der Gründung einer inländischen Gesellschaft, und Sie müssen weder einheimischer Staatsbürger sein noch einen Wohnsitz haben, um die Bank- und Unternehmensvorteile von Orten wie Belize nutzen zu können.

Mehr lesen "

Immobilien als Offshore-Investition

Als versierter Offshore-Investor wissen Sie bereits, wie wichtig die Diversifizierung Ihrer Anlagen ist. Wahrscheinlich enthält das Portfolio derzeit eine breite Palette von Aktien, Anleihen und vielleicht sogar ein oder zwei Versicherungspolicen, die bei der Umhüllung eines Teils dieser Vermögenswerte hilfreich sind. Eine Offshore-Investitionsmöglichkeit, die Sie vielleicht übersehen haben, sind Immobilien. Denn auch wenn Sie eine kurzfristige Investition suchen, ist eine Immobilie eine Überlegung wert.

Mehr lesen "

Senden Sie uns eine Nachricht