Die Wahl der besten Offshore-Banken für Sie

Für Rentner, Familien und versierte Anleger aus aller Welt wird das Offshore-Banking zu einer immer häufiger genutzten Option, die Ihre gesetzlichen Steuerverpflichtungen einschränken, Gemeinkosten sparen und Ihrem Vermögen die dringend benötigte geografische Vielfalt verleihen kann. Die Wahl der richtigen Bank kann sich als schwierig erweisen, aber in erster Linie sollte man auf den Standort achten. Dann sollten Sie prüfen, welche Konten und Möglichkeiten zur Verfügung stehen und ob sie Ihren finanziellen Zielen entsprechen. Andere Aspekte, auf die man achten sollte, sind die Verfügbarkeit von Online-Bankdienstleistungen und der allgemeine Kundenservice und die Kommunikation der Mitarbeiter der Offshore-Bank.

Offshore-BankingEs ist kein Geheimnis, dass das Offshore-Banking schnell an Beliebtheit gewinnt. Während das Offshore-Banking früher Unternehmen und Personen vorbehalten war, die Millionen oder Milliarden von Dollar auf einmal schützen wollten, ist es heute eine praktikable Option für alle, die im Ausland leben oder reisen wollen, die globale Investitionsmöglichkeiten nutzen oder einfach nur eine größere Vielfalt ihrer Bestände genießen wollen. Bei der Vielzahl von Banken kann es jedoch schwierig sein, die richtige zu finden.

Standort, Standort, Standort!

Wenn es nur eine Sache gibt, auf die Sie bei der Wahl einer Offshore-Bank achten, dann ist es der Standort. Offshore kann viele verschiedene Orte rund um den Globus bedeuten, so dass es an Ihnen liegt, den Standort zu finden, der die besten Steueranreize und die niedrigsten Gemeinkosten bietet. In Belize zum Beispiel erhebt die Regierung von ausländischen Investoren keine Kapitalertragssteuer, was ein großer Vorteil ist, wenn Sie größere Investitionen im Ausland planen. An anderen Bankstandorten können die Lebenshaltungskosten höher sein, was sich in der Zukunft in höheren Gebühren für Ihre Konten niederschlägt.

Das richtige Konto für Sie

Eine Offshore-Bank kann ihren Kunden alle Arten von finanziellen Möglichkeiten bieten. Sie sind vielleicht mit einem einfachen Girokonto zufrieden, damit Sie in Ihrem Traumurlaubsland auf ausländische Gelder zugreifen können, aber andere Anleger sind vielleicht am Erwerb von Immobilien, an Investitionen in Investmentfonds oder sogar an der Aufnahme eines Kredits in einer Fremdwährung interessiert. Wenn Sie eine klare Vorstellung davon haben, was Sie bei Ihrer Offshore-Bank machen wollen, scheuen Sie sich nicht, nach den Möglichkeiten zu fragen, die sich Ihnen bieten, um das Passende zu finden.

Online-Banking-Potenzial

Ein weiterer Vorteil, den man bei der Wahl einer Offshore-Bank in Betracht ziehen sollte, ist die Möglichkeit, Online-Dienste zu nutzen. Online-Banking ist der einfachste Weg, um Ihren Kontostand abzufragen, Geld zu überweisen und Investitionen von jedem beliebigen Ort der Welt aus zu überwachen. Solange Sie eine sichere Internetverbindung haben, können Sie Ihre Finanzen im Griff behalten. Selbst wenn Sie derzeit kein Online-Banking nutzen, könnte die Wahl einer Offshore-Bank, die dies anbietet, ein kluger Schritt für die Zukunft sein.

Verfügbarkeit von Personal

Der letzte Punkt, der bei der Auswahl der besten Offshore-Bank zu berücksichtigen ist, ist die Verfügbarkeit und Freundlichkeit der Mitarbeiter. Im Idealfall stehen Ihnen die Mitarbeiter per E-Mail, Fax oder Telefon zur Verfügung und sind gerne bereit, Ihnen Kontoinformationen oder Anlagemöglichkeiten zu erläutern, wenn Sie Fragen oder Bedenken haben.

Die Auswahl an Offshore-Banken ist so groß, dass die Entscheidung für die richtige Bank überwältigend sein kann. Klicken Sie hier, um mehr über die besten Bankoptionen für Sie zu erfahren.

Teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn

Mehr Beiträge

Geld sparen mit Offshore-Steuersätzen

In den letzten Jahren hat die Zahl der Privatpersonen und Unternehmen, die sich aus Gründen der Stabilität und Diversifizierung Offshore-Anlagen zuwenden, erheblich zugenommen. Offshore-Investitionen können auch Ihre Gewinne dank niedrigerer oder gar keiner Steuersätze erhöhen. Viele Länder auf der ganzen Welt bieten ausländischen Anlegern keine Kapitalertragssteuer, was bedeutet, dass Sie mehr von Ihren Gewinnen einstecken und Ihr Vermögen Jahr für Jahr wachsen lassen können. Auch wenn einige Leute befürchten, dass die Nutzung dieser erheblichen Vorteile irgendwie illegal ist, so ist es doch so, dass die Investoren immer noch die gesetzlichen Richtlinien und alle einschlägigen Gesetze befolgen.

Mehr lesen "

Offshore-Banken helfen Anlegern, einen wirtschaftlichen Sturm zu überstehen

Obwohl sich die weltweite Finanzkrise ihrem Ende zu nähern scheint, ist die wirtschaftliche Lage vielerorts noch immer unsicher, auch in den Vereinigten Staaten. Eine Möglichkeit, dies zu verhindern, ist die Eröffnung eines Offshore-Kontos in einem kleineren Land wie Belize in Mittelamerika. Diese Länder bieten eine stabile Wirtschaft und großzügige Steuergesetze, um Devisen aus dem Ausland anzuziehen. Die Eröffnung eines Offshore-Kontos ist der beste Weg, um Vermögen wachsen zu lassen, Portfolios zu diversifizieren und einen Notgroschen für den Ruhestand zu schützen. Sie können sich sogar dafür entscheiden, sich in Belize zur Ruhe zu setzen und den Vorteil zu nutzen, rund um die Uhr Zugang zur Landeswährung zu haben.

Mehr lesen "

Warum Sie jetzt in Gold investieren sollten

Wenn Sie nicht in Gold investieren, sollten Sie die Vorteile wie Portfoliodiversifizierung, Inflationsschutz, einen Vermögenswert mit langfristigem, globalem Wert und ein nicht an bestimmte Währungen gebundenes Vermögen in Betracht ziehen.

Mehr lesen "

Senden Sie uns eine Nachricht